Meghan Markle und Prince Harry geben ihr erstes Projekt mit Netflix bekannt

Im vergangenen Jahr haben Meghan Markle und Prince Harry einen millionenschweren Vertrag mit Netflix unterzeichnet, um Inhalte mit dem Streaming-Service zu erstellen. Jetzt hat das Paar angekündigt, was ihr erstes Projekt mit Netflix sein wird.

Sorte berichtet dass Meghan und Harry ihr Produktionsdebüt mit geben werden Herz von Invictus, eine Dokumentation, die die Invictus Games aufzeichnet, den globalen adaptiven Sportwettbewerb, der von Harry gegründet wurde.

Die Serie wird einer Gruppe internationaler Wettbewerber folgen, alle Servicemitglieder, die lebensverändernde Verletzungen oder Krankheiten erlitten haben, während sie sich auf die Invictus Games Den Haag 2020 vorbereiten, die nun im Jahr 2022 stattfinden werden. Die Serie wird ihr Training dokumentieren und gleichzeitig Sie werden ihre starken persönlichen Geschichten aufzeichnen und den Organisatoren der Spiele folgen, wenn sie auch die Athleten unterstützen.

Harry wird nicht nur Executive Producer der Serie sein, sondern auch vor der Kamera auftreten.

„Seit den ersten Invictus Games im Jahr 2014 wussten wir, dass jeder Teilnehmer auf seine außergewöhnliche Weise zu einem Mosaik aus Belastbarkeit, Entschlossenheit und Entschlossenheit beitragen würde“, sagte Harry in einer Erklärung.

„Diese Serie bietet Gemeinden auf der ganzen Welt einen Einblick in die bewegenden und erhebenden Geschichten dieser Wettbewerber auf ihrem Weg in die Niederlande im nächsten Jahr. Als erste Serie von Archewell Productions mit Netflix in Zusammenarbeit mit der Invictus Games Foundation könnte ich mich nicht mehr auf die bevorstehende oder stolze Reise der Invictus-Community freuen, um die globale Heilung, das menschliche Potenzial und den kontinuierlichen Dienst kontinuierlich zu inspirieren “, fügte er hinzu.

Die Invictus Games Foundation wird die Serie ebenfalls produzieren. Netflix sagt, dass das Projekt „erhebliche Mittel für die Organisation“ bereitstellen wird.

„Wir freuen uns sehr über die Gelegenheit, das globale Rampenlicht von Netflix auf die Männer und Frauen zu richten, mit denen wir zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass noch mehr Menschen von ihrer Entschlossenheit und Stärke inspiriert werden können, auf ihre Genesung hinzuarbeiten“, sagte er Dominic Reid, Geschäftsführer der Invictus Games Foundation.

„Diese Partnerschaft wird auch erhebliche Mittel für die Wohltätigkeitsorganisation einbringen“, fuhr er fort. „Wir sind unserem Gründungspatron sehr dankbar für seine fortgesetzten Bemühungen, die Militärgemeinschaft zu unterstützen und diese Partnerschaft zu verwirklichen.“

Netflix ist Berichten zufolge sehr aufgeregt, mit Meghan und Harry an der Serie zusammenzuarbeiten.

„Der Herzog und die Herzogin von Sussex und das Team von Archewell Productions bauen eine ehrgeizige Liste, die die Werte und Ursachen widerspiegelt, die ihnen am Herzen liegen“, sagte Ted Sarandos, Co-CEO und Chief Content Officer von Netflix. „Von dem Moment an, als ich sie traf, war klar, dass die Invictus-Spiele einen ganz besonderen Platz in ihren Herzen einnehmen, und ich könnte nicht glücklicher sein, dass ihre erste Serie für Netflix dies für die Welt auf eine noch nie dagewesene Weise zeigen wird. ”

About admin

Check Also

304 Ich möchte nur die Wahrheit erlangen und werde nicht mehr fallen

Intro Ich habe das Böse und die Dunkelheit der Welt klar gesehen. und wird seinen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.