RECEB-İ ŞERÎFTE GUSÜL | MEKTEB

RECEB-İ ŞERÎFTE GUSÜL

Folgendes wird in einem Hadith erzählt:

„Wer am Anfang, in der Mitte und am Ende des Recabs wäscht, wird aus seinen Sünden herauskommen, so wie seine Mutter ihn geboren hat.“

(Safûrî, Nüzhetü’l-mecâlis, 1/139)

Zweifellos ist es eine Hommage an die Dinge, die Allah schätzt, den verbotenen Monat zu schätzen, ihn mit Ghusl zu begrüßen und der Reinigung von materiellem und spirituellem Schmutz in der Mitte und am Ende Bedeutung beizumessen.

Diejenigen, die dies tun, Allah der Allmächtige:

„Wer große Dinge hält, die Allah ehrenwert (verboten und kostbar) gemacht hat, der ist in den Augen seines Herrn ein vollkommenes Gut für ihn.“ (Aus dem Kapitel von Hajj. 30) Es ist zweifellos so, dass sie zu der endlosen Güte führen werden, die im ka’l-i sharîf versprochen wird.

About admin

Check Also

Einer von ihnen fragte Seine Heiligkeit Ibrahim Ethem: „Wie kann ich den Ramadan wiederbeleben?“

Jemand fragte Seine Heiligkeit Ibrahim Ethem:„Wie kann ich den Ramadan wiederbeleben?“ Die Antwort ist sehr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.